Das RitterEvent

Ritteressen auf der Burg Blomberg (32825 Blomberg Lippe)

Zum Essen wird rustikales Geschirr, Tonzeug und Besteck gereicht.
Eine vegetarische Alternative ist vorhanden.

Gaukelei und Schabernack:

Neben den kulinarischen Genüssen erleben Sie und Ihre Gäste das historische Kulturprogramm mit dem Gaukler Fahrend Volker. Der professionelle
Bielefelder Spielmann verbreitet in althergebrachter Weise, Gewandung und Redensart gute Laune und vermittelt lebendig(e) Geschichte. Als lebender
Roter Faden führt er die Gäste durch den Abend, erläutert alte Sitten und Bräuche und lädt charmant zum Mitfeiern ein. Dazu dürfen die klassischen
Spielmannskünste wie z.B. Zauberei, Jonglage und Schabernack nicht fehlen.

Bei Bedarf kann das Programm auch auf Englisch dargeboten werden.
Das Unterhaltungsprogramm dauert ca. 3,5 Stunden, auch
eine kleine Feuerschau zur Verabschiedung der Gäste ist möglich.

Auf Wunsch sind auch weitere Spielleute möglich. Ein Gaukler ist jedoch bei unseren Events immer dabei.

Historische Kostüme:

Auch historische Kostüme werten eine solche Veranstaltung enorm auf. Inklusive erhalten die Gäste einen schlichten, zweifarbigen Waffenrock (All-size mit Kordel gebunden plus Holzschwert). Bei einer ganzen Gruppe sieht das schon richtig mittelalterlich aus.

Der furiose Auftakt … das Ritterturnier

Vor dem Ritteressen bieten wir Ihnen und Ihren Gästen ein spannendes und aktives Ritterturnier.
Dieses findet auf dem reichlich geschmückten Turnierplatz auf der Burgwiese im Angesicht des alten Gemäuers mit jeder Menge Deko und kniffeligen
Prüfungen statt. Die Spiele dauern inklusive Siegerehrung und humorvolle Abstrafung der Verlierer 1,5 Stunden.

Hiernach werden die Gäste zum fulminaten Ritteressen in den historischen Gewölbekeller gebeten. Speis und Trank nach althergebrachter Weise, umrandet von Gaukeley und Schabernack.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!